Grüne Bundestagsabgeordnete aus Köln


Air Berlin: Regierung führte Geheimgespräche mit Lufthansa

Bei der Air Berlin-Pleite deutet immer mehr darauf hin, dass Dobrindt, Zypries und Co. Lobbyarbeit für eine Übernahme durch die Lufthansa machen. Die Bundesregierung will einen "nationalen Champion" schaffen – auf Kosten von Arbeitnehmern, Verbrauchern und Wettbewerb. Auf meine Nachfrage musste die Bundesregierung nun eine Reihe von Gesprächen mit Lufthansa und Air Berlin einräumen, die sie die letzten Wochen geführt hat. Darüber berichtet heute die Süddeutsche Zeitung, der WDR und der Deutschlandfunk.

Tags: