Grüne Bundestagsabgeordnete aus Köln


Wirtschaftspolitik in Europa: Bundesregierung verdient Armutszeugnis

DSC_0025b gespiegelt.jpg

Foto von Johanna Fecke
Foto von Johanna Fecke

Gestern Abend haben die Abgeordneten des Bundestages über das ‚Nationale Reformprogramm‘ diskutiert, und damit über die Wirtschaftspolitik in Europa. Die Arbeit der Bundesregierung verdient hier ein Armutszeugnis, denn seit Jahren reißt Deutschland die gemeinsam in der EU beschlossenen Kriterien und schadet damit der Wirtschaft in ganz Europa. Meine Rede dazu können Sie hier noch einmal ansehen.

 

Katharina Dröge zum Nationalen Reformprogramm 2016