Grüne Bundestagsabgeordnete aus Köln


Freihandelsabkommen mit Singapur fair nachverhandeln

Wie schon der Handelsvertrag mit Kanada (CETA) enthält auch das Abkommen mit Singapur gefährliche Schiedsgerichte, die staatliche Regulierung angreifbar machen und völlig einseitig ausländische Investoren schützen. Wir fordern eine Nachverhandlung des Abkommens und einen Verzicht auf die Schiedsgerichte. Hier geht es zu unserem Antrag (pdf).