Grüne Bundestagsabgeordnete aus Köln


Vergabrechtsreform: Vorlage der EU sauber umsetzen!

DSC_0093b.jpg

Foto von Johanna Fecke
Foto von Johanna Fecke

Jeder sechste Euro in Europas Wirtschaft entsteht durch öffentliche Beschaffung. Damit haben die Regeln mit denen wir die öffentliche Vergabe eine enorme Lenkungswirkung auf die Art und Weise, mit der wir wirtschaften. Mit ihrem Richtlinienpaket hat die EU einen guten Rahmen für eine Reform des Vergaberechts in Deutschland geliefert. Die Bundesregierung muss nun dafür sorgen, dass dieser Rahmen ausgenutzt und eine sauber ausgearbeitete Reform die richtigen Impulse für eine soziale und ressourcenschonende Art zu wirtschaften setzt, die wir brauchen - das war die Botschaft meiner Rede im Bundestag anlässlich der ersten Lesung des Gesetzes zur Reform des Vergaberechts.