Grüne Bundestagsabgeordnete aus Köln


Katharina bei GAG in Köln-Kalk

Jeder zehnte Kölner wohnt in einer Wohnung der GAG, dem Wohnungsbauunternehmen das zu 89% der Stadt Köln gehört. Habe die GAG heute am neuen Standort in Kalk besucht und mit Vorstand Kathrin Möller und Kirsten Jahn, die im Aufsichtsrat der GAG ist, über die Wohnungsnot in Köln, über Infrastrukturprojekte mit der Region und die Förderung bezahlbaren Wohnraums diskutiert. Ich kann nur sagen: Gut dass Köln, anders als viele andere Kommunen noch ein Wohnungsbauunternehmen in öffentlicher Hand hat. Wer mehr über Grüne Konzepte zum Thema bezahlbares Wohnen erfahren will kann sich hier informieren: https://www.gruene-bundestag.de/bauen-wohnen-stadtentwicklung/entwurf-der-bundesregierung-senkt-mieten-nicht.html

Tags: