Grüne Bundestagsabgeordnete aus Köln


Katharina beim Kölner StartUp Plastic2Beans

Plastic2Beans ist ein spannendes Startup aus Köln.
Sandra Schneeloch

und ich wollten wissen, wie man auf die Idee kommt, Kunststoffrecycling und den Verkauf von Kaffee zu verbinden. Gegründet wurde das StartUp mit der Idee, den Aufbau einer eigenen Struktur für Kunststoffrecycling über Rohstoff-, Technologie-, und Wissenstransfer zu fördern. Das Ziel ist es, im Sinne der Kreislaufwirtschaft den Einsatz von Recycling-Plastik zu fördern und gleichzeitig eigenständige Strukturen im Land zu unterstützen. Gleichzeitig gehört Kaffee zu den wichtigsten Exportgütern Äthiopiens. Das Startup verkauft in Deutschland fairen, nachhaltigen Kaffee und versucht damit zwei Produktkreisläufe zu verbinden. Danke Hanna Kanngiesser, dass du unsere tausend Fragen beantwortet hast, und für den wirklich leckeren Kaffee.

Tags: