Grüne Bundestagsabgeordnete aus Köln


Katharina bei den Außenwirtschaftstagen

Was muss die Politik leisten, um die deutsche Außenwirtschaft wieder auf die Beine zu bringen?
Wie können wir klimaneutral produzieren und dabei wettbewerbsfähig bleiben und wie werden unsere Lieferketten resilienter und fairer?
Das haben Peter Altmaier, Siegfried Russwurm (Präsident des Bundesverbandes der deutschen Industrie e. V.), Cathrina Claas-Mühlhäuser (Aufsichtsratsvorsitzende CLAAS Gruppe), Dr. Gunther Kegel (Vorstandsvorsitzender Pepperl+Fuchs SE sowie ZVEI-Präsident und stellvertretender VDE-Präsident) und ich gestern in der Auftaktveranstaltung zu den Außenwirtschaftstagen miteinander diskutiert.
Danke für die Einladung Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und die spannende Diskussion!