Grüne Bundestagsabgeordnete aus Köln


EEG gerecht gestalten 18/4979

DSC_9959b gespiegelt klein.jpg

Foto von Johanna Fecke
Foto von Johanna Fecke

Mit unserem Antrag "Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes" fordern wir Grünen, dass die Kosten des EEG gerecht verteiltt werden. Die Bundesregierung von CDU/CSU und SPD plant weiterhin, die Bürgerinnen und Bürger massiv zu belasten, während Großkonzerne sich aus der Finanzierung der Erneuerbaren Energien verabschieden dürfen. Unseren Antrag mit ausführlicher Begründung gibt es hier.

Tags: